Gartengestaltung – attraktive Gärten selbst anlegen

Pflanzenpflege - BewaesserungGartengestaltung – die attraktive Gestaltung des eigenen Gartens selbst in die Hand nehmen. Mit der richtigen Planung ist das Anlegen eines Ziergartens auch für einen Hobbygärtner durchaus zu bewältigen. Darüber hinaus macht es den meisten Menschen auch Spass, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen. Wer seinen Garten komplett allein gestalten und anlegen möchte, entwickelt sich im Laufe der Zeit zu einer Mischung aus Hobbygärtner und Heimwerker, denn neben der Benutzung der Gartengeräte wird auch der Umgang mit Werkzeugen wie Bohrmaschine, Säge oder Akkuschrauber nötig sein.

Bevor es an die Gartengestaltung geht, sollte man sich Gedanken über die spätere Nutzung des Gartens machen. Diese hat entscheidenden Einfluß auf die Gestaltung. Vielleicht soll auch ein bestimmter Gartenstil, z.B. ein japanischer Garten, Steingarten oder Bauerngarten, Grundlage für die Gestaltung sein.

Hat man sich entschieden, werden die gestalterischen Elemente festgelegt und der Garten in die einzelnen gewünschten Bereiche aufgeteilt. Dann sucht man die passenden Gartenpflanzen für diese Bereiche aus.

Ist die Gartenplanung abgeschlossen, geht es an die Umsetzung und Verwirklichung des Projektes.

Hinterlasse eine Antwort